SSK
SSK
menu

Beiträge

Aufnahmegebühr: Volljährige Bewerber 90,-- €
  Familien 90,-- €
Jugendliche, Azubis, Studenten, Freiwilliges soz. Jahr- und Bundesfreiwilligendienstler 15,-- €
     
Mitgliederbeitrag/Jahr: Ordentliche Mitglieder 90,-- €
Außerordentliche Mitglieder 70,-- €
  Lebenspartner 20,-- €
Familien mit Kindern bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres 120,-- €
Jugendliche, Azubis, Studenten, Freiwilliges soz. Jahr- und Bundesfreiwilligendienstler 30,-- €
     
Anmerkung: Zu jeder Ausbildung wird Ausbildungsmaterial zum Preis von ca. 60,- € benötigt.  
- Ausbildung Theorie: Clubheim SSK „Spinnaker“
- Ausbildung Praxis: Wiking – Yachthafen
     

Was bilden wir aus? (alle Termine selbstverständlich unter Vorbehalt)

Sportbootführerschein See (Motorboot)        
Ziel: Erwerb des gesetzlich vorgeschriebenen Führerscheines zum Betrieb von Motorfahrzeugen mit über 15 PS Antriebsleistung        
Voraussetzung: Mitgliedschaft in der SSK        
Kosten: 75,- €        
Ablauf: Theoretische Ausbildung: Termin folgt schnellstmöglich 1 Abend pro Woche 19:00 - 21:00 Uhr    
  Praktische Ausbildung: Beginn 11.05.2021 1 Abend pro Woche 19:00 - 21:00 Uhr    
Prüfung: Theorie und Praxis 2021 vor dem amtlichen Prüfungsausschuss (Termin folgt schnellstmöglich)        
Prüfungskosten (dort): ca. 75,- €        
           
Grundlehrgang Segeln      
Ziel: Erwerb seglerischer Grundkenntnisse    
Voraussetzung: Mitgliedschaft in der SSK    
Kosten: 75,- €    
Ablauf: Theoretische Ausbildung: Teilnahme an der theoretischen Ausbildung „Sportbootführerschein See“ 1 Abend pro Woche 19:00 - 21:00 Uhr
Praktische Ausbildung: Beginn 12.05.2021 1 Abend pro Woche 19:00 - 21:00 Uhr bis September 2021
Prüfung: Vereinsinterne Kenntnisprüfung    
Prüfungskosten: ohne Kosten    
       
Sportküstenschifferschein (SKS / Segeln und Motor)    
Ziel: Erwerb des amtlichen „Sportküstenschifferscheines“    
Der Schein berechtigt zum Führen (auch als Charterer) großer Segel- und Motoryachten    
Voraussetzung: Mitgliedschaft in der SSK    
  - Sportbootführerschein See    
- Teilnahme Grundlehrgang Segeln oder Nachweis seglerischer Grundkenntnisse    
- Nachweis über 300 gefahrene Seemeilen    
Kosten: 100,- € + anteilige Chartergebühren zum Erwerb des Meilennachweis    
Ablauf: Theoretische Ausbildung: Termin folgt schnellstmöglich 1 Abend pro Woche 19:00 - 21:00 Uhr
  Praktische Ausbildung und Erwerb des Meilennachweises: Beginn 12.05.2021 1 Abend pro Woche nach Absprache mit dem Ausbilder / Ausbildungsleiter 19:00 - 21:00 Uhr bis September 2021
Prüfung: Theorie: Termin folgt schnellstmöglich    
Praxis: im September 2021 vor dem amtlichen Prüfungsausschuss    
Prüfungskosten: (dort) ca. 150,- €    
       
Seefunk Short Range Certificate (SRC)    
Ziel: Erwerb des SRC zum Betrieb von Seefunkstellen mit UKW-Geräten    
  Das Zeugnis ist für den Schiffsführer zwingend erforderlich, wenn er ein Fahrzeug mit UKW Seefunkanlage fahren will!    
Voraussetzung: Mitgliedschaft in der SSK oder in einem Wassersport treibenden Verein der „Inneren Schlei“    
  - Deutscher Staatsbürger    
- Mindestalter 15 Jahre    
- Grundkenntnisse in englischer Sprache    
Kosten: - 25,- € Ausbildungsgebühr SSK    
- Ausbildungsmaterial: siehe Anmerkung    
Ablauf: 10.01.2022, Beginn der Ausbildung 1 Abend pro Woche 19:00 – 21:00 Uhr bis März 2022
Prüfung: März 2022, vor dem amtlichen Prüfungsausschuss.    
Prüfungskosten: 90,- € Prüfungsgebühr DSV / DMYV